Weihnachtsromantik mit den Jägern

Sonntag 17. Dezember 2017
So. 17. Dezember13:00 Uhr

Kurpark Bad Schussenried

Den Reinerlös aus der Veranstaltung mit der großen Tombola werden dieses Jahr auch wieder gespendet

Hegering Bad Schussenried

(kam) Der Hegering lädt traditionell zu seiner Weihnachtsromantik am 17. Dezember 2017 von 13 Uhr bis 19 Uhr in den Kurpark von Bad Schussenried ein. Es erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Schirmherr der Weihnachtsromantik im Kurpark ist Bürgermeister Achim Deinet.

Die Kleinen des Kindergartens St. Norbert begrüßen am Beginn alle Gäste mit Weihnachtsliedern und schmücken den Weihnachtsbaum mit Selbstgebasteltem. Unsere kleinen Besucher können sich danach im beheizten Jägerwagen Weihnachtsmärchen erzählen lassen und eine Fahrt mit der Pferdekutsche rund um den Kurpark genießen. Am Lagefeuer können Kinder ihr Stockbrot backen. Die Vorführung mit den Jagdhunden gibt Einblick in die praktische Arbeit des Jägers bei der Nachsuche. Für Jung und Alt gibt es ein Diorama mit Wildtieren zu bestaunen. Wegen der zur Zeit vorherrschenden Vogelgrippe müssen wir auf die Vorführung des Falkners leider verzichten. Musikalisch begleiten die U-18 Musiker von 12 Uhr bis 14 die Veranstaltung. Ab 16 Uhr spielen die Jagdhornbläser aus Bad Schussenried und die Alphornbläser aus Glochen für die Besucher auf.

Der Hegering bewirtet die Besucher mit Kaffee selbstgebackenen Kuchen und Wildbratwürste vom Grill. Es gibt Erfrischungsgetränke, Orangenglühwein und den beliebten Jägertee. Wie in all den Jahren zuvor sorgen wir Jäger am Abend mit Schwedenfeuern für ein stimmungsvolles Ambiente im Kurpark.

 

 

 Hegering Bad Schussenried