Naturkunde im Ferienlager

Jagdpächter Wolfgang Vogel brachte beim Laupertshausener Ferienlager „WaRaPu“ den Kindern die heimischen Wildtiere näher.

Dank der KJV-Präparatesammlung konnten die Kinder „begreifen“ wie sich Felle und Schwarten anfühlen. Vogel kam es aber neben dem vermitteln von Artenkenntnissen besonders darauf an, die Rolle des Jägers im Naturhaushalt klar zu stellen. Für ihn ist wichtig, daß die Kinder mitgenommen haben, daß Jagd Passion und lebenslange Aufgabe ist, die regulierend eizugreift um auch nachhaltig Beute machen zu können.

Zurück zur Übersicht