Hegering Bad Schussenried spendet für den guten Zweck

Erstellt am 14.05.2018

Am 3. Advent vergangenen Jahres veranstalteten die Jäger vom Hegering Bad Schussenried im Schussenrieder Kurpark die fast schon traditionelle Weihnachtsromantik der Jäger.

 

Diese Veranstaltung, welche wieder guten Anklang bei der Bevölkerung fand, ist aber kein reiner Selbstzweck der Jägerschaft. Vielmehr wird der Reinerlös jedes Jahr für den guten Zweck gespendet. Dieses Mal durften sich zwei Bad Schussenrieder Kindergärten freuen. Beide Einrichtungen wurden von den Jägern mit je 550 Euro bedacht. Den symbolischen Scheck überreichten Elke Stützle und Karl Ammann vom Hegering Bad Schussenried den Leiterinnen der Kindergärten im Rathaus Bad Schussenried. Auch der Schirmherr der Veranstaltung, Herr Bürgermeister Achim Deinet, wohnte dem freudigen Anlass bei.

Erstellt am 14.05.2018
Zurück zur Übersicht