Schießtraining im Schießkino Wallenhausen

Erstellt am 02.10.2018

Der Herbst ist immer auch die Zeit der Drück- und Bewegungsjagden. Diese Jagdformen sind effektiv, stellen aber auch hohe Ansprüche an die Schießfertigkeit der Jägerschaft. Dies hat auch der Gesetzgeber erkannt und klar geregelt, dass an Bewegungsjagden und bei der Jagd auf Federwild nur derjenige teilnehmen darf, welcher einen gültigen Schießfertigkeitsnachweis vorweisen kann. Der Hegering Bad Schussenried bietet am

 

Samstag, den 29.09.2018 ab 18:30 Uhr

 

die Möglichkeit, an einem Schießtraining im Schießkino Wallenhausen teilzunehmen. Hierzu sind alle Mitglieder und interessierte Gäste herzlich eingeladen. Selbstverständlich bietet das moderne Schießkino neben idealen und realitätsnahen Trainingsbedingungen auch die Möglichkeit, seinen Schießfertigkeitsnachweis zu aktualisieren. Geschossen werden kann mit der eigenen Büchse. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf dem Schießstand Waffen auszuleihen.

 

Interessenten wenden sich bitte an unseren Schießobmann Oliver Krug. Oliver ist per Telefon/WhatsApp unter der Nummer 0171 7022443‬ erreichbar, oder aber unter der E-Mail-Adresse olikrug93@web.de. Anmeldeschluss ist der 24.09.2018.

 

Für die Fahrt nach Wallenhausen bilden wir Fahrgemeinschaften. Abfahrt in Bad Schussenried ist 17:30 Uhr auf dem Parkplatz der Brauerei Ott.

Erstellt am 02.10.2018
Zurück zur Übersicht