WER'S WILD MAG...

...bleibt ruhig! Die Jäger in Ochsenhausen haben sich auf die vielen Spaziergänger und Naturliebhaber vorbereitet und machen darauf aufmerksam, wie man sich rücksichtsvoll im Wald verhält.

Erstellt am

Der Wald ist ein wichtiger Erholungsraum. Gerade in diesen Zeiten für viele ein Ort um sich, mit Sicherheitsdistanz zu anderen Naturliebhabern, an der frischen Luft zu erholen. Auch viele Familien genießen die schönen Ostertage mit perfektem Wetter für einen Spaziergang im Wald. Was gibt es auch schöneres als der Natur bei ihrem Erwachen aus dem Winterschlaf zuzuschauen?

Auch die Jäger freuen sich, wenn Nichtjäger den Wald und die Natur genießen. Solange sie sich richtig und angemessen verhalten. Um die Spaziergänger, Fahrradfahrer und Gassigeher darauf aufmerksam zu machen, haben die Jäger in Ochsenhausen an den belebtesten Waldeingängen Tafeln des DJV aufgehängt.